VEDES - lässt Kinderherzen höher schlagen!
Aufrufe
vor 1 Jahr

VEDES Magazin Frühjahr/Sommer 2021 | VM11

Es lebe die Vielfalt!

MACHEN & LACHEN

MACHEN & LACHEN STRASSENMALKREIDE Zu viel Grau? Dann machen Sie es doch einfach bunt! Mit Straßenmalkreide kann man nicht nur den Asphalt verschönern, sondern auch kreativ spielen: vom Kästchenhüpf-Klassiker bis zum Flaggenraten. Wir haben noch ein paar Ideen … Erdbeerrot, Pistaziengrün, Vanillegelb – diese Farben sollten in jeder Kind- heit vorkommen. Nein, die Rede ist nicht von Eis, sondern von Straßenmalkreide. Die dicken bunten Gipsklötzchen machen jedes Kind zum Straßenkünst- ler. Ob im Hinterhof, auf dem Gehweg oder auf der eigenen Terrasse – mit Straßenkreide lässt sich so manches Grau in eine farbenfrohe Welt verwandeln: Wer möchte sein Lieb- lingstier in Echtgröße malen? Wer will mit Wolken, Sonne und einem Heißluftballon den Him- mel auf die Erde holen? Schade eigentlich, dass beim nächsten Regen all die Pracht wie von Zauberhand verschwindet. Aber so ist wieder Platz frei für die nächste tolle Idee – vielleicht eine von diesen hier. Die Kids überlegen sich einen Start- und einen Zielpunkt: vielleicht von der Haustür eines Freundes zum eigenen Zuhause? Dann wird zuerst ein langer, etwas verschlungener und kurviger Strich vom Start zum Ziel gemalt. Rechts und links davon werden dann immer mal wieder Abzweigungen eingezeichnet: Irrwege, die nicht zum Ziel führen, sondern in einer Sackgasse enden. Ist das Labyrinth fertig, dürfen die Freundinnen und Freunde gleich versuchen, zum Ziel zu kommen. Wer schafft es am schnellsten? Die abgebildeten Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers. Bei uns im Fachgeschäft erfahren Sie die aktuellen Verkaufspreise. 52 spielen mit VEDES

GLITZER STATT GRAU € 7,99 Kreide aus natürlichem Gips und mit Glitzereffekt. Durch ihre konvexe Form liegen die Kreiden gut in der Hand und sind durch den Filmüberzug nahezu staubfrei. Ab 3 Jahren. Von ÖkoNorm. Nr. 65850907 IM EIMER € 2,99 20 Stück Straßenmalkreide in den 6 Farben Rot, Blau, Gelb, Grün, Lila und Weiß zum überallhin Mitnehmen. Ab 24 Monaten. Von Outdoor active. Nr. 65829215 Wie wäre es, einmal selbst Teil eines Kreidebildes zu sein? Denken Sie sich mit Ihrem Nachwuchs ein Motiv aus, in das man sich hineinlegen oder -setzen kann, sodass es von oben betrachtet aussieht, als würde man zum Bild gehören. Beispiel: Ein Kind legt sich seitlich auf den Boden, streckt einen Arm nach oben und schaut zum Arm. Das andere Kind malt jetzt einen großen Luftballon auf den Boden, dessen Schnur genau zur Hand des anderen Kindes führt, und drum herum ein paar Wolken. Von oben gesehen sieht es nun so aus, als würde das Kind mit dem Luftballon in den Himmel fliegen. Jetzt am besten gleich ein Foto davon schießen und als Postkarte an einen lieben Menschen schicken! Andere Ideen: Ein Pferd oder Einhorn, auf dem ein Kind „reitet“. Ein Fahrzeug, in dem es „sitzt“. Ein paar Engels- oder Schmetterlingsflügel, die ihm „gewachsen“ sind … Viel Spaß beim Ausprobieren! Fotos: New Africa/shutterstock; Art By Silmairel, Sam Parrett/Creative Market Bobby-Car, Roller, Rad und alles, was sonst noch fährt, bekommen heute mal eine Fahrbahn auf die Spielstraße gemalt. Natürlich dürfen auch Parkplätze, Brücke, Tankstelle, Ampel, Zebrastreifen und ein paar Verkehrsschilder nicht fehlen. Welche kennen ihre Kinder denn schon? Und wissen sie auch, was sie bedeuten? Wer Lust hat, kann nun noch in eine dieser Rolle schlüpfen: Polizist, Sanitäter, Fernfahrer, Motorbiker …