VEDES - lässt Kinderherzen höher schlagen!
Aufrufe
vor 1 Jahr

VEDES Magazin Frühjahr/Sommer 2021 | VM11

Es lebe die Vielfalt!

SPIELEN & STAUNEN Die

SPIELEN & STAUNEN Die Badezeit sollte anfangs nicht mehr als 3, später 10 Minuten betragen. Baden, GENIESSEN UND ERFORSCHEN! Die meisten Babys lieben es, zu baden. Vom warmen Wasser umhüllt zu werden, kennen sie noch aus dem Mutterleib. Wichtig: Ob täglich oder einmal wöchentlich, das Baderitual sollte bei den Kleinsten ein Ruheritual sein. Eine Zeit des Verwöhnens – Babywellness! Achtung: Auch wenn Ihr großes Baby schon alleine sitzen kann, lassen Sie es niemals unbeaufsichtigt in der Wanne! Das wäre nicht nur gefährlich, sondern auch schade, denn jetzt beginnt die „Heureka-Zeit“. Mit Badetierchen und -gefäßen erkundet Ihr Nachwuchs nun die Welt der Physik: Was schwimmt, was geht unter? Hier kann ich etwas einfüllen, da läuft es wieder heraus. Das hier kann ich unter Wasser drücken, und wenn ich loslasse, schnellt es wieder nach oben. Die leere Shampooflasche macht dabei tolle Blubberblasen. Und – ups! – was passiert denn da mit meinen Fingern? Die werden ja ganz schrumpelig! Genau so soll der große Physiker Archimedes einst das Prinzip des Auftriebs entdeckt haben, ehe er „Heureka“ rufend und nackt durch Syrakus gelaufen ist. BADE-SPASS € 19,99 Mit dem Peppa Wutz Pedalo schippern Peppa und George durch die Wanne – dank Seilzug-Mechanismus. Die beiden Schweinchen sind Spritzfiguren zum Herausnehmen. Ab 18 Monaten. Von TOMY. Nr. 40408533 TIPP Babys Badespaß braucht … … eine sehr warme Raumtemperatur – 37° C warmes Badewasser – sanften oder gar keinen Badezusatz – ein vorgewärmtes Kapuzenhandtuch und eine rückfettende Babylotion. Die abgebildeten Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers. Bei uns im Fachgeschäft erfahren Sie die aktuellen Verkaufspreise. 30 spielen mit VEDES

Spielen HEISST ENTWICKELN! Sobald ein Baby nach den ersten Wochen etwas wacher wird, erwacht auch sein Spieltrieb. Anfangs braucht es dafür noch keine Spielsachen, schon das Gesicht von Mama oder Papa oder die eigenen Hände und Füße sind interessant genug, um untersucht und befühlt zu werden. Um Größe, Form und Beschaffenheit von Dingen zu erforschen, stecken Babys sich lange Zeit alles in den Mund, was sie zu fassen kriegen: Sie fühlen mit ihrem feinsten Tastsinn an der Zunge. Deshalb: Alles weg, was verschluckt werden oder verletzen kann! Auf der Krabbeldecke am Boden regen Bewegungsfreiheit und z. B. eine Rassel zur Beschäftigung an. Mit dem Robben und Krabbeln wird auch eine Schachtel mit verschiedenartigen Dingen zum Ein- und Ausräumen sehr spannend. Wird Ihr Baby quengelig oder dreht es sich vom Spielzeug weg, braucht es eine Ruhephase. Dinge, die Geräusche machen oder nicht selbst vom Baby weggelegt werden können, sollten Sie deshalb nur gelegentlich herausholen. SPIEL-KAMERAD € 9,99 „Ellie Copter“ aus der Netflix- Serie „Tut Tut Cory Flitzer“ spricht, singt und spielt 6 Melodien. Mit drehendem Rotor, der Originalstimme, Abschalt automatik und Demobatterien. Ab 12 Monaten. Von VTech. Nr. 40808892 Beim Spielen beginnen Babys, Zusammenhänge zu verstehen. Fotos: Guille Faingold, Mosuno, Lea Csontos/stocksy SCHMUSE-FREUND € 16,99 Plüsch-Kuscheltier Sophie la girafe ® ist samtig und flexibel. 100 % Polyester, Größe ca. 8x14x16,5 cm. Waschbar bei 30° C. Ab 0 Monaten. Von Sophie la girafe ® . Nr. 40160060 Kuscheln IST KING! Wenn es etwas gibt, wovon Babys und Kinder nie zu viel bekommen können, dann sind es Umarmungen und Streicheleinheiten. Berührung ist eine entwicklungsfördernde, wichtige Ausdrucksform der elterlichen Liebe – sogar lebenswichtig. Adäquater Körperkontakt sagt aber nicht nur: „Ich hab dich lieb.“ Umarmungen & Co. sorgen für Entspannung, ein positives Selbstbild, helfen bei der Regulation von Gefühlen und Körperfunktionen, stärken die Immunabwehr, fördern den Tastsinn und aktivieren Glückshormone. Denn mit unseren 750 bis 900 Millionen Tastrezeptoren in Haut, Muskeln, Sehnen und Haaren sind wir von Kopf bis Fuß auf Fühlen eingestellt. Kuscheln, Knuddeln, Massagen oder Kitzelreime sind ein Genuss für die Kleinen. vedes.com 31

VEDES Kataloge